Archiv der Kategorie: Kinder- und Jugendliteratur

Julie Fogliano – Das Haus, das ein Zuhause war

Worum gehts?

Mitten im tiefen Wald steht ganz einsam und verlassen ein kleines Haus. Es ist verwittert und leer. Zwei neugierige Kinder wagen ein Blick hinein und sehen vieles, das an seine früheren Bewohner erinnert. Wer waren wohl die Menschen, die hier gelebt haben und dann plötzlich dieses Haus verließen?

War es ein reicher, mächtiger König? Oder ein kleiner Junge, der gerne spielte? Oder gar eine ganze, glückliche Familie? Vielleicht kommen die ehemaligen Bewohner sogar eines Tages wieder zu ihrem Haus zurück. Tauche auch Du ein, in diese magische, erinnerungsschwangere Geschichte.

Julie Fogliano – Das Haus, das ein Zuhause war weiterlesen

Britta Teckentrup – Der Maulwurf und die Sterne

Worum gehts?

Der Maulwurf ist ganz fasziniert von den funkelnden Sternen am dunklen Himmel. Jeden Abend sitzt er dort auf seinem Lieblingsplatz, einem Stein, und schaut verträumt nach oben. Am allerliebsten würde er all diese Sterne besitzen.
Eine berührende Geschichte über unsere wunderbare Welt, das Teilen und das Besitzen. Mit einer ganz wunderbaren Botschaft.

Britta Teckentrup – Der Maulwurf und die Sterne weiterlesen

Britta Teckentrup – Einer ist besonders! Ein Such-Buch

Worum gehts?

In diesem Bilderbuch haben sich lauter Paar gefunden und zusammengetan – jedenfalls auf den ersten Blick. Doch nur wer ganz genau hinsieht, wird sehen, dass jeweils einer keinen Doppelgänger hat und etwas ganz Besonderes ist.
Findest Du das Eis, das es nur einmal gibt? Oder das besondere Flugzeug, wie es das kein zweites Mal gibt. Und hast Du auch den Fliegenpilz mit dem einzigartigen Hut entdeckt? Auf geht’s!

Britta Teckentrup – Einer ist besonders! Ein Such-Buch weiterlesen

Die drei ??? Kids – Gefährlicher Nebel (Band 80)

Die Handlung:

Undurchdringlicher Nebel zieht durch Rocky Beach. Überall wo er auftaucht, passieren mysteriöse Diebstähle. Nur Justus, Peter und Bob behalten den Durchblick und haben bald einen heißen Verdacht … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Oha, The Fog, Nebel des Grauens? Horror und Gemetzel in Rocky Beach? Bei einer Altersempfehlung ab 8 Jahren hoffentlich nicht. Na dann lasst uns mal mit den Jungs zusammen herausfinden, was das für ein komischer Nebel ist, wo der herkommt, wer ihn zum Klauen benutzt und was das alles mit dem Fluch des Käpt’n Rabraxus zu tun hat, von dem uns gleich zu Anfang vorgeseemannsgarnt wird.

Die drei ??? Kids – Gefährlicher Nebel (Band 80) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Turbo-Rennen (Band 81)

Die Handlung:

Ein wildes Stockcar-Rennen in Rocky Beach! Doch plötzlich wird die berühmte Rennfahrerin Viola beschuldigt, ein teures Testauto gestohlen zu haben. Werden die drei ??? Kids den „Erlkönig“ finden? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Über welches Land herrscht denn ein „Erlkönig“ und warum schreibt man ihn mit Anführungszeichen? Über gar keins, denn es ist in diesem Fall ein bislang noch unveröffentlichtes Auto. Die Hintergründe der Namensgebung kann jeder schnell im Inernet herausfinden, das ist jetzt und für den Fall eh nicht wirklich wichtig. Außerdem kann man davon ausgehen, dass Justus uns das im weiteren Verlauf des Romans noch darlegen wird. Denkste, Peter machts!

Die drei ??? Kids – Turbo-Rennen (Band 81) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Das ekligste Buch aller Zeiten

Die Handlung:

Auf Onkel Titus‘ Schrottplatz fällt den drei ??? Kids ein altes, zerschlissenes Buch in die Hände. Etwa das Werk einer Hexe? Unter den Zaubersprüchen im Buch finden Justus, Peter und Bob auch ein Hexenmeister-Rezept, welches unendliche Weisheit verspricht. Aber noch bevor die Freunde den Trank zusammenbrauen können, ist schon ein ganzer Trupp finsterer Gestalten hinter ihnen her …

Nicht nur die Entschlossenheit der drei Detektive ist hier gefragt, auch die Leser müssen mithelfen und die verschlossenen Seiten des Buchs auftrennen. Nur dann können die drei ??? den ekligen Fall lösen – Spannung und Nervenkitzel garantiert! (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Es ist schon ein paar Jährchen her, dass es das letzte „… Buch aller Zeiten“ gegeben hat, wurde mal wieder Zeit. Auch dieses hier ist wieder japanisch gebunden. Das heißt, jede zweite Seite ist mit der Folgeseite außen am Rand verbunden … als ob die Schneidemaschine in der Druckerei einen Defekt hatte.

Die drei ??? Kids – Das ekligste Buch aller Zeiten weiterlesen

Die drei ??? Kids und du – Rocky Beach in Not (Band 21)

Inhalt:

Justus, Peter und Bob brauchen Hilfe: Ein Fall und 1.000 Spuren – welche davon ist wichtig, welche führt in die Irre? Der Leser entscheidet!

Hai-Alarm in Rocky Beach! Die Passagiere eines großen Kreuzfahrtschiffes können nicht an Land gebracht werden. Doch als die drei ??? Kids herausfinden, dass es auf dem Schiff nicht mit rechten Dingen zu geht, schleichen sie sich an Bord.

Ein neuer aufregender Fall für „Die drei ??? Kids“ – natürlich mit Hilfe des Lesers. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Das Lese-System

Dies ist kein normales „Drei ??? Kids“-Abenteuer, sondern ein „FYF-“ („Find Your Fate“) oder auch „Mitmach-„Fall. In den 1980ern gab es ein paar Versuche, um jungen Leuten mehr Spaß beim Lesen zu bereiten und sie aktiv ins Geschehen mit einzubeziehen. Mit am bekanntesten war nicht nur hierzulande die Reihe „Einsamer Wolf“.

Die drei ??? Kids und du – Rocky Beach in Not (Band 21) weiterlesen

Jory John & Lane Smith – Roberta & Henry

Worum gehts?

Giraffe Roberta ist unglücklich. Grund dafür ist ihr langer Hals. Den mag sie nämlich überhaupt nicht leiden. er ist viel zu lang, zu biegsam, zu dünn, zu erhaben, und und und. Dabei möchte sie viel lieber einfach einen ganz normalen Hals haben und dafür ist sie bereit alles zu tun.

Doch im Laufe der Zeit erkennt Roberta, dass dieser Hals nicht nur blöd ist, sondern auch eine Menge Vorteile mit sich bringt.

Jory John & Lane Smith – Roberta & Henry weiterlesen

Julia K. Stein – Café au Love

Inhalt

Als Emma ihren Sommerjob in einem Café in den Hamptons antritt, ist sie wie verzaubert. Von der gemütlichen Atmosphäre, der Nähe zum Strand und dem perfekten Latte macchiato. Nur zwischen dem Juniorchef Leo und ihr fliegen die Fetzen. Dennoch fühlt sich Emma zu dem unnahbaren, aber unverschämt gut aussehenden Leo hingezogen und wider Willen können die beiden nicht voneinander lassen. Bis die Vergangenheit einen Schatten auf die Sommertage wirft … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Emma ist ein Scheidungskind und zieht mit siebzehn zu ihrem Vater and die Ostküste der USA. Dort sitzt sie in vielerlei Hinsicht zwischen den Stühlen, denn in Deutschland bei ihrer Mutter führte sie ein eher trostloses Dasein mit wenig Geld, in den Hamptons hingegen bei ihrem vermeintlich wohlhabenden Vater lebt sie den typischen Luxuslifestyle, Doch im Gegensatz zu ihren reichen Freunden braucht sie einen Ferienjob, fährt Fahrrad und leiht sich schicke Klamotten für Partys von einer Freundin. Emma ist ständig bemüht, es allen recht zu machen: ihren ichbezogenen Eltern, ihren sorglosen Freunden sowie ihren allzu bodenständigen Kollegen – leider sind diese oftmals wenig entgegenkommend bis ignorant, weshalb Emma einige herbe Enttäuschungen verkraften muss.

Julia K. Stein – Café au Love weiterlesen

Britta Teckentrup – Nachts, wenn alles schläft…

Worum gehts?

Ein kleines Mädchen legt sich abends ins Bett, um mit ihrem Stofflöwen auf abenteuerliche Reisen zu gehen. Sie gleitet durchs Wasser , fliegt durch die Luft und spaziert im Wald umher. Sie begegnet einer Menge unbekannter Tierwesen und gerät in einen Sturm. Doch sie fürchtet sich nicht, denn sie hat ja ihren Stofflöwen dabei, und der gibt immer auf sie acht.

Britta Teckentrup – Nachts, wenn alles schläft… weiterlesen

Philippe UG – Komischer Vogel: Pop-up-Buch

Worum gehts?

Ganz weit oben in der Baumkrone ist ein Vogelnest mit Eiern ganz gut versteckt. Irgendwann werden dort kleine Vögel schlüpfen und in diesem Buch begleiten wir die Küken bei ihren ersten Erkundungen der Welt.

Dieses Buch erzählt in Form von Papier-Pop-up-Seiten den Lebensweg eines komischen Vogels. Jeder, der einen Blick in dieses wundervolle Buch wirft, wird begeistert sein und sich entführen lassen in die bunte Welt eines Paradiesvogels.

Philippe UG – Komischer Vogel: Pop-up-Buch weiterlesen

Karolin Küntzel – tiptoi® Unterwegs mit der Polizei (tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum?, Band 22)

Worum gehts?

Tiptoi ist ein audiodigitales Lern- und Kreativsystem des Ravensburger-Verlags. Mit den zahlreichen Büchern, Puzzlen, Spielen, u.ä. lernen Kinder aller Altersgruppen täglich neue spannende Dinge kennen. Bei der Handhabung ist jedes Kind sozusagen sein eigener Herr, denn es bestimmt selbst was und wen es entdecken möchte. Es erklingen verschiedene Geräusche, Melodien und/ oder Texte sobald man mit dem dazugehörigen Stift Bilder antippt. Ebenfalls hat man die Möglichkeit spielerisch sein neuerworbenes Wissen abzufragen.

Karolin Küntzel – tiptoi® Unterwegs mit der Polizei (tiptoi® Wieso? Weshalb? Warum?, Band 22) weiterlesen

Kai Lüftner – Furzipups

Worum gehts?

Normalerweise spucken alle Drachen dieser Erde Feuer sobald sie Gefahr wittern. Nur einer kann dies leider nicht – der kleine Drache Furzipups. Sobald er Feuer spucken will, knattert es gewaltig, kein Wunder, dass er immer ein wenig im Abseits steht und traurig ist. Doch so sehr er sich auch bemüht und übt, es will einfach nicht klappen mit dem Feuerspeien.

Kai Lüftner – Furzipups weiterlesen

Alexander Steffensmeier – Das Lieselotte Badepaket: Das Bilderbuch „Lieselotte will nicht baden“ und das „Lieselotte Zauberbadetuch“

Worum gehts?

Heute ist Badetag. Lieselotte und ihre Freunde vom Bauernhof haben sich beim Spielen ordentlich eingesaut. So können sie sich auf keinen Fall schlafen legen. Also müssen vorher noch alle Tiere schnell in die Badewanne hüpfen, Nur Lieselotte hat keine Lust. Doch auch bei ihr genügt heute keine Katzenwäsche. Die Bäuerin macht sich mit dem Gartenschlag auf die Jagd nach ihr.

Alexander Steffensmeier – Das Lieselotte Badepaket: Das Bilderbuch „Lieselotte will nicht baden“ und das „Lieselotte Zauberbadetuch“ weiterlesen

Olivia Vieweg – Kleiner Trottel Axolotl

Inhalt

Der kleine Axolotl lebt glücklich in einem Aquarium. Sein bester Freund ist immer für ihn da. Doch ständig kommen andere Tiere, die glauben zu wissen, was am besten für ihn ist. Der kleine Axolotl muss seinen ganz eigenen Weg finden, damit umzugehen. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Als ich das Cover von dem süßen Kinderbuch „Kleiner Trottel Axolotl“ auf der Leipziger Buchmesse sah, war ich sofort hin und weg. Denn schon als Kind war ich von diesen doch sehr speziell aussehenden Tierchen fasziniert und wollte unbedingt meinen eigenen kleinen Axolotl haben. Letztlich sind es doch „nur“ Goldfische geworden, aber das nur am Rande.

Olivia Vieweg – Kleiner Trottel Axolotl weiterlesen

Cee Neudert – tiptoi® Meine schönsten Lieder für unterwegs


Worum gehts?

Begleite Merle Möwe auf ihrer Reise durch verschiedenste Landschaften, denn es gibt überall ganz viel zu sehen und zu entdecken. Am liebsten singt der freundliche Vogel, denn das hilft gegen Langeweile und macht glücklich. Möchtest Du mitsingen?

Tiptoi ist ein audiodigitales Lern- und Kreativsystem des Ravensburger-Verlags. Mit den zahlreichen Büchern, Puzzles, Spielen, u.ä. lernen Kinder aller Altersgruppen täglich neue spannende Dinge kennen. Bei der Handhabung ist jedes Kind sozusagen sein eigener Herr, denn es bestimmt selbst was und wen es entdecken möchte. Es erklingen verschiedene Geräusche, Melodien und/ oder Texte, sobald man mit dem dazugehörigen Stift Bilder antippt. Ebenfalls hat man die Möglichkeit spielerisch sein neuerworbenes Wissen abzufragen.

Cee Neudert – tiptoi® Meine schönsten Lieder für unterwegs weiterlesen

Günther Jakobs – Das ist für Dich


Worum gehts?

Eines schönen Tages macht sich der Fuchs auf den Weg zu seinem Freund, dem Hasen. Er möchte ihm eine Freude machen und hat ihm etwas Schönes gekauft. Nachdem er das GEschenk nett eingepackt und mit einer Schleife zugebunden hat, geht er los.

Beim Hasen angekommen, freut dieser sich riesig über den Überraschungsbesuch und das Geschenk. Als der Fuchs sich verabschiedet hat, packt der Hase voller Vorfreude das Paket aus und muss feststellen, dass er so etwas bereits schon besitzt. Hm, was nun? Kurzentschlossen packt er das Paket wieder ein und macht sich auf den Weg zu seinem Freund, dem Maulwurf.

Günther Jakobs – Das ist für Dich weiterlesen

Katja Reichert – Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Die kleine Windelfee

Worum gehts?

Im bunten Reich der Feen gibt es ganz schön viele Verschiedene. Jede hat ihre ganz eigene Aufgabe. Es gibt zum Beispiel Schnullerfeen, sie kommen zum Einsatz wenn ein Kind seinen Schnuller loswerden möchte. Wenn ein Kind einen Wackelzahn verliert, eilt geschwind eine Zahnfee herbei und wenn ein Kind keine Windel mehr braucht, ist die Windelfee zur Stelle.

Elli möchte auch gerne eine richtige Windelfee werden, doch es gibt da ein klitzekleines Problem, denn Elli trägt selbst noch eine Windel. Sie findet sie pupsgemütlich und denkt noch gar nicht daran sie loswerden zu wollen.

Katja Reichert – Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Die kleine Windelfee weiterlesen

Markus Osterwalder – Bobo Siebenschläfer: Draußen ist es schön! (Bobo Siebenschläfers neueste Abenteuer, Band 8)

Worum gehts?

Frische Luft tut gut! Und nicht nur das, Bobo Siebenschläfer findet auch, dass man draußen herrliche Sachen unternehmen kann. Man kann Beeren sammeln, sich unter dem kühlen Nass der Rasensprenger erfrischen, zelten, Boote fahren lassen und Stockbrote grillen.

All das macht besonders viel Spaß, wenn man Freunde und Familie um sich hat und die Sonne scheint. Ja, draußen ist es wirklich schön!

Markus Osterwalder – Bobo Siebenschläfer: Draußen ist es schön! (Bobo Siebenschläfers neueste Abenteuer, Band 8) weiterlesen

Andy Seed – Ooooh! Wer war hier auf dem Klooo? Alles über tierische Hinterlassenschaften

Worum gehts?

Nicht nur der Mensch, sondern jedes Lebewesen in unserer Welt hinterlässt zahlreiche Spuren. Beispielsweise Kot, Abdrücke der Füße, Hufen, Klauen, etc., Bauten oder auch Fell und Federn.

Diese Spuren sind je nach Tierart und Lebensraum sehr unterschiedlich. Wenn man sich mal den Kot genauer ansieht, kann man erkennen, dass zum Beispiel Wale und Bären viel größere Haufen machen als Fliegen und Meisen. Das liegt natürlich unter anderem daran, dass diese Tiere zum einen viel größere Mengen und zum anderen auch eine andere Art von Nahrung aufnehmen.

Dieses Buch erklärt anschaulich für Groß und Klein viele Fakten über tierische Hinterlassenschaften. jeglicher Art.

Andy Seed – Ooooh! Wer war hier auf dem Klooo? Alles über tierische Hinterlassenschaften weiterlesen